• Jennyloveslove

REZEPT: MINI TOPFENKNÖDERL MIT FRUCHTIGER ERDBEERSAUCE


Mini Topfenknödel mit Erdbeersauce!

Wanna try?

Wer kann bei dieser süßen Sünde widerstehen? Nachdem mich heute auf Instagram so viele Nachrichten bzgl. des Rezeptes dieser Mini-Topfenknöderl erreicht haben, hab' ich mich natürlich sofort an den PC gesetzt und ordentlich in die Tasten gehauen, damit ihr diese morgen schon nachkochen könnt! Ich liebe Topfenknödel in allen Varianten - ob mit Nougat oder Marzipan gefüllt, mit oder ohne Brösel, als runde Knödel oder ovale Nockerl! Mein heutiges Rezept ist nicht nur unheimlich lecker, sondern auch absolut gelingsicher!

Topfenknöderl mit Erdbeersauce


Zutaten für ca. 25 Stück

350 g Topfen (20%)

100 g Semmelbrösel

2 ganze Eier

1 Dotter

50 g Butter

6 EL Rohrzucker

Prise Salz

Schale einer unbehandelten Zitrone


Für die Brösel:

200 g Butter

130 g Semmelbrösel

Zucker nach Bedarf

Staubzucker zum Bestreuen


So wird's gemacht:

  • Topfen mit allen anderen Zutaten zu einer glatten Masse mixen

  • 2 Stunden im Kühlschrank lagern

  • Leicht gesalzenes Wasser aufkochen

  • Danach kleine Knödel formen (meine haben einen Durchmesser von ca. 3 cm)

  • In das leicht wallende Wasser einlegen und ca. 10-12 Minuten kochen

  • Für die Brösel: Butter schmelzen - Brösel & Zucker hinzufügen und goldbraun rösten

  • Knödel abseihen und in den Bröseln wälzen

  • Mit Staubzucker bestreuen & genießen

Erdbeersauce


Du brauchst:

ca. 700 g frische Erdbeeren

8 EL griechischer Joghurt


So wird's gemacht:

  • ACHTUNG sehr schwierig ;-) Erdbeeren mit Joghurt im Hochleistungsmixer mixen.

  • Fertig!


GET PERSONAL & FOLLOW ME ON INSTAGRAM