• Jennyloveslove
  • Jennyloveslove
  • Jennyloveslove
  • Jennyloveslove

MI CASA ES SU CASA: SPRING INTERIORTRENDS

May 20, 2018

by

Mi casa es su casa

Wer meine eigenen 4 Wände kennt, weiß, dass ich die schlichte Eleganz liebe. Nicht nur bei der Mode, nein, auch bei der Einrichtung & den Wohnaccessoires mag ich diese cleanen Looks total gerne. Am Liebsten wäre mir ein großes Haus im modernen Stil, wo alles weiß ist & lediglich ein paar große Kakteen, Bilder & Dekoartikel den Kontrast bilden. Dekoartikel bitte in Schwarz, Weiß & Gold. Ich liiiiebe das Einrichten bzw. Umgestalten meines derzeitige Hauses - am liebsten würde ich jeden Monat alles neu gestalten bzw. umdekorieren. Ich kann mich noch ganz gut daran erinnern, wie meine Mama früher, als ich 3-4 Jahre alt war & auch ständig aufräumen & dekorieren wollte, immer sagte, aus dir wird mal eine Innenarchitektin. Tja, das wäre eigentlich auch mal mein Traumberuf gewesen - doch irgendwie hab' ich dann einen andere Richtung eingeschlagen. 

[home] noun. 

a dwelling place together with the family. 

an environment offering security & happiness

Meine Freunde bzw. Menschen, die zum ersten Mal bei mir auf Besuch sind, fragen mich immer wo ich mir denn die Inspo & diese tollen Ideen für mein Zuhause hole? Hm, eigentlich ist das ganz viel Leidenschaft & einfach Kreativität. Ab & zu hole ich mir aber ein bisschen Inspiration von den verschiedenen Wohnzeitschriften oder auch auf Pinterest. ABER ACHTUNG!!! Suchtgefahr - & absolut gefährlich für mich, da ich dann nicht nur jeden Monat sondern jede Woche mein Haus auf den Kopf stellen will. Ganz besonders viel Ideen hole ich mir immer beim Reisen - gerade auch durch unsere Urlaube, wie z.b. unser Traumurlaub letztes Jahr im Casa Cook Rhodes, bekomme ich immer so richtig Lust umzugestalten. 

 

Ich finde es so spannend, wie manche Menschen ihre eigenen 4 Wände eingerichtet & gestalten haben, denn das sagt so viel über einen Selbst & über die Persönlichkeit eines Menschen aus. Manchmal betritt man einen Raum in einem 'fremden' Haus & fühlt sich einfach pudelwohl. Dabei hängt es gar nicht so sehr davon ab, ob das Haus modern & die Einrichtung suuuper teuer ist. Nein, manche Menschen haben einfach ein Händchen dafür, dass man sich als Außenstehender gerne in ihren Gemäuern aufhält. Manchmal, vorallem wenn Denis & ich in Hotels, die in einem ländlichen Stil eingerichtet sind, eingeladen sind, denke ich mir zuerst, ooookay, nicht so meins. Doch meist oder eigentlich IMMER möchten wir dann am liebsten gar nicht mehr nach Hause weil es einfach so unfassbar gemütlich ist. 

 

Das Wichtigste ist, dass wir uns in UNSEREN eigenen 4 Wänden wohl & gut fühlen, egal wie oder ob unsere Einrichtung anderen gefällt. Unser Zuhause sollte ein Ort der Entspannung, des Wohlfühlens & natürlich der Liebe sein, darum - holt euch vielleicht ein bisschen Inspo - aber bleibt eurem Stil treu. 

Your home should tell the story of who you are

& be a collection of what you love. 

Hier hab' ich euch ein paar wunderschöne Wohnaccessories verlinkt, die euer Zuhause bestimmt ein bisschen wohnlicher machen. #homeiswhereyourheartis

 

Much love, Jenny

 

Interior Inspo? Look AT THIS!

 

1. Zahnputzbecher Keramik Look | 2. Bohemian Schale | 3. Minimalistischer Kerzenständer .

 1. Bilderrahmen | 2. Bettwäsche | 3. Plaid mit Farbverlauf

1. Kerzen im 2er Pack | 2. Vase weiß | 3. Kissenhülle mit Blumenprint 

 1. Bettwäsche | 2. Plaid mit Blumenprint | 3. Keramik Vase

 

Please reload

RECENT POSTS 
Please reload

Please reload

GET PERSONAL & FOLLOW ME ON INSTAGRAM