• Jennyloveslove
  • Jennyloveslove
  • Jennyloveslove
  • Jennyloveslove

WE GET YOU IN SHAPE: #HOFERFITNESS EVENT IN VIENNA

May 9, 2018

by

 

Gesunde Ernährung & Sport = BFFs for lifetime! 

Fitness Training und gesunde Ernährung sind das A und O für ein vitales Leben. Jep, das dürfte ja jedem soweit bewusst sein aber dies ist oft gar nicht so einfach umzusetzen bzw. finden wir ständig Ausreden! Sport und eine ausgewogene, gesunde Ernährung bringen nicht nur unseren Körper in Schwung, sondern stärken auch das seelische und geistige Wohlbefinden.

 

Fitness & gesunde Ernährung im Alltag - so leicht geht's!

Mit ein wenig Disziplin lassen sich diese Beiden auch schnell in den Alltag integrieren. Dabei fängt es schon bei Kleinigkeiten wie Treppen steigen statt Lift fahren oder Radfahren anstatt in's Auto zu steigen, an. Viele Fitnessübungen lassen sich auch bequem Zuhause auf einer Matte durchführen. Für Bauch-Beine- Po Gymnastik zum Beispiel bedarf es nicht unbedingt der Mitgliedschaft in einem teuren Fitness-Studio. Ich persönlich hole mir dazu sehr gerne Tips & Workout Anregungen im Internet. Youtube ist hier ein heißer Tip. Dieses Workout: 20 min full body workout von Pamela Reif, mache ich im Moment am allerliebsten! Oh and can we quick talk about this beauty Pam? #girlcrush - she's amaaaazing!

NO   E X C U S E S!  sweat now - shine later!

Aber nicht nur Fitness, auch eine gesunde Ernährung spielt für unser Wohlbefinden eine wichtige Rolle. Sich gesund zu ernähren, heißt vor allem nähr- und ballaststoffreiche Nahrungsmittel zu sich zu nehmen. Dazu gehören unter anderem Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und last but not least Gemüse. Natürlich benötigen wir um gesund & vital zu bleiben auch jede Menge Vitamine, also jede Menge Obst. Wem seine Gesundheit am Herzen liegt, der sollte mindestens 3x am Tag Obst und/oder Gemüse zu sich nehmen. Ich weiß, das alles hört sich ja ganz easy & logisch an - trotzdem ist es immer wieder verwunderlich, wie schwer uns dieser gesunde Lebensstil manchmal fällt. Vorallem wenn man Vollzeit im Berufsleben steht.

 

Ich geb's zu - auch ich habe manchmal Tage, an denen ich nur, wirklich NUR Blödsinn esse. Meist sind es Tage, an denen ich schon in der Früh nach dem Aufstehen an all die Dinge denke, die ich an dem jeweiligen Tag erledigen muss. Also Tage, die bereits in der Früh stressig beginnen. Genau an diesen, nehme ich mir meist keine Zeit, mir ein gesundes Mittag - oder Abendessen zu kochen! Meist beginnen diese Tage mit 1-2 Schokopudding, dazwischen gibt's dann noch ein paar Kinder Choco Fresh (das ist by the way meine liebste Nascherei, nur für den Fall das diesen Post hier jemand der Firma Kinder liest, hehe) & abends lasse ich den Tag dann oft mit einem super healthy Obstgarten von Danone ausklingen. Super healthy - NOT! I know. ABER wisst ihr was, manchmal braucht man solche Tage einfach & das Wichtigte ist, diese Tage nicht zu bereuen, sondern einfach zu genießen. Wenn man sich einredet, dass einem gewisse Lebensmittel nicht schaden, ist es nur halb so schlimm. Natürlich nur, wenn es nicht zur Gewohnheit wird, ganz klar. Wo ich mich aber sehr loben muss, ist beim Trinken - alleine schon wegen einer reinen & glatten Haut trinke ich täglich mindestens 2,5 Liter Leitungswasser. 

 

Jetzt aber wieder zu einem etwas gesünderen Lebensstil

Vor Kurzem war ich gemeinsam mit 7 anderen Bloggern in Wien zum #hoferfitness Event eingeladen. Dort durften wir mit Personaltrainer Ronny Kokert eine Trainingseinheit absolvieren & ich sag's euch, die hatte es echt in sich. So aus der Puste war ich schon lange nicht mehr. Ich dachte eigentlich, dass ich Fitnesstechnisch ziemlich gut in Schuss bin, das Zirkeltraining mit Ronny hat mir aber etwas Anderes gezeigt. Okay, ich gebe zu, dass ich keine typische Fitnessmaus bin, die 4-5x die Woche in den Gym läuft. Nope, da hab' ich besseres zu tun. Viel lieber powere ich mich in der freien Natur aus oder mache auch Zuhause mal das eine oder andere Workout. Manchmal macht's in der Gruppe aber einfach viel mehr Spaß. Bei den 8 Stationen des Zirkeltrainings haben wir jede Körperpartie beansprucht! Einen knackigen Popo, straffe Oberschenkel & einen super flachen Bauch - wer wünscht sich das schließlich nicht. Noch dazu jetzt, wo der Sommer vor der Tür steht. Zwischendurch bekamen wir von Ronny immer wieder tolle Tips, bzgl. der richtigen Ausführung bei den einzelnen Übungen. Denn das ist das A und O, man glaubt gar nicht was man dadurch alles falsch machen kann. Die 1,5h Sport vergingen wie im Flug. Okaaaay, bis auf die letzte Übung, die war echt zaaaacch, wie wir hier in Österreich sagen würden. Aber, wir haben allesamt super durchgehalten & das anschließende Snackbuffet hat dadurch auch gleich doppelt so lecker geschmeckt. #beproudofyourself

be stronger than your excuse!

Meine fav. Rezept vom #hoferfitness Event

 

Mango Ingwer Smoothie - Der Kickstarter in den Tag

1 Banane

1/2 Mango

200ml Orangensaft

1 Limette

1 Stk. Ingwer (1cm lang)

 

Alle Zutaten mit dem Mixer zu einem leckeren Smoothie pürieren.

Bunter Quinoa Gemüsesalat - Achtung Suchtgefahr [für 4 Personen]

200g Salatgurke

300g Cocktail Tomaten

160g Quinoa

1 Stk. roter Zwiebel

150g Paprika

4 Stk. Karotten

300ml Gemüsebrühe

2EL Olivenöl

2EL Zitronensaft

50ml Apfelessig

Salz und Pfeffer

 

Quinoa waschen und ca 12 Min. in der Gemüsebrühe kochen.

Karotten, Tomaten, Paprika & Gurke waschen & klein schneiden.

Zitronensaft, Olivenöl, Apfelessig, Salz & Pfeffer für die Marinade mischen.

Alle Zutaten miteinander vermengen oder auch schichtweise in ein Glas füllen [siehe Fotos unten] & mit der vorbereiteten Marinade marinieren.

Mit frischen Minzblättern garnieren & genießen.

Vegane Zitronen Thymian Muffins - für 12 Muffins

1EL Thymian

150g Dinkelmehl

50g geriebene Mandeln

1 Pkg. Backpulver

Prise Salz

Zitronenschale + Saft einer ganzen Zitrone

75ml Ahornsirup

75ml Olivenöl

100g Apfelmus

 

In einer Schüssel Mehl, Mandeln, Backpulver, Salz, Zitronenschale + Thymianblätter vermengen. 

In einer weiteren Schüssel Ahornsirup, Olivenöl, Apfelmus + Zitronensaft gut vermischen - anschließend mit den Zutaten der ersten Schüssel vermengen. 

Den Muffinteig bei 180 Grad ca. 30-40 min backen & servieren. #foodporn

In knapp 2 Wochen geht es gemeinsam mit HOFER zum nächsten Event! Wieder nach beautiful Vienna! Worum es sich diesmal handelt, seht ihr am 25.5. in meinen Instagram Stories & bald hier auf www.jennyloveslove.com 

*Einladung HOFER Austria

Thanks for having me! can't wait for the next event! <3

 

 

Trainer Ronny Kokert | miniandme | thechocolatesuitcase | jennyloveslove |

susannawurzhigh5 | heartblood | nia latea | alexaubry 

 

Please reload

RECENT POSTS 
Please reload

Please reload

GET PERSONAL & FOLLOW ME ON INSTAGRAM